Aktuelles Nachwuchs




Lipsiade-Sparkassen-Kinder-und Jugendspiele 2018

Am 10.06.2018 fanden die Lipsiade-Sparkassen-Kinder-und Jugendspiele 2018 statt.
Teilnehmer waren U17 Lotte und Klara Land sowie Arne Holzer, Jannik Singer
und U19 Emil Hartenstein.
Es waren durchweg spannende und auch erfolgreiche Spiele. Alle Teilenehmer unserer
WSG konnten mindestens eine Platzierung erzielen.
Dabei wurden folgende Ergebnisse erreicht:
ME U17: 1. Lotte 2. Klara
MD U17: 1. Klara und Lotte
MX U17: 2. Klara mit Lukas Simon und 3. Lotte mit Leander Pluntke
JE U17: 3. Arne und 5/8 Jannik
JD U17: 3. Arne und Jannik
JE U19: 5/8Emil
JD U19: 3. Emil mit Anton Merkel.
Besonders Thoralf möchte ich danken. Er unterstütze mich beim Coaching. Zusammen konnten
wir so, manches Spiel zum Erfolg führen. Natürlich bedarf es dann, den unbändigen Kampfgeist
auch zu gewinnen zu wollen. Und alle kämpften um jeden Punkt. Die erzielten Ergebnisse
sprechen für sich.
Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern für diese hervorragende Leistung.
Viola



Trainingslager Rabenberg 18.-21.05.2018

Seit 1993 führt der Verein das traditionelle Trainingslager zu Pfingsten auf dem Rabenberg durch.
Der Run auf die Plätze ist zur Anmeldezeit im Januar sehr groß und 35 Plätze sind schnell
ausgebucht.
Im Vordergrund steht immer das Training in den Abendstunden. Eine Schlechtwettervariante
ermöglicht uns, auch Training über den Tag zu verteilen. In diesem Jahr war uns der Wettergott hold.
Samstag konnte zwischen zahlreichen Möglichkeiten gewählt werden:
Leitergolf, Boccia, Bolwling, Tennis, kleine Wanderung mit Ute zum Fuchs und die Fahrradtour
nach Bozi Dar.
Leider hat am Nachmittag der Regen eingestzt und beide Gruppen haben ihre Unternehmung nach
1,5 Stunden abgebrochen.
Am Sonntag konnten wir dann bei herrlichem Sonnenschein die Wanderung zur Konditionierung
zu den Teufelssteinen über Steinbach ca. 18 - 20 km durchführen.
Abends war wieder Badminton, Sauna und im Anschluss gemütliches Beisammensein angesagt.
Mit dem Volleyballspiel am Montag ging das Trainingslager zu Ende.                      U. Moritz


2. Regionalranglistenturnier Saison 2017 U13/U19 am 03.06.2018 Zwenkau

Am 03.06.2018 wurde in Zwenkau das ausgefallene 2. Regionalranglistenturnier U13/U19
nachgeholt. Die WSG Probstheida hatte 4 Spielerinnen und Spieler in der Altersklasse U19
am Start. Klara und Lotte Land gewannen ihre Erstrundenspiele jeweils klar. Im Halb-
finale konnte Klara dann die an 2 gesetzte Kea Joline Seidel (Medizin Borna) in
2 Sätzen bezwingen. Lotte bekam es mit der an 1 gesetzten Siegerin des 1. Turniers
Marie Rausch (BV Zwenkau 64) zu tun. Nach vielen umkämpften Ballwechseln konnte auch
Lotte in 2 Sätzen gewinnen, so dass schon vor dem Finale der Sieg für unsere WSG feststand.
Zum Schluss hieß die Reihenfolge dann Lotte, Klara, Marie.
Auch Arne und Jannik konnten in ihren Spielen viele sehenswerte Ballwechsel zeigen und in
einem stark besetzten Feld jeweils 1 Spiel gewinnen.
T. Land


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!


Regionalranglistenergebnisse Saison 2017
Vier erste Plätze für unsere WSG!!

Lotte konnte jeweils die Einzelkonkurrenzen U13 und U15 gewinnen.
Emily wurde in der U15 Dritte.
Außerdem gewann Lotte in der U15 die Doppelkonkurrenz mit Hannah Klaus und die Mixed-
Rangliste U13 mit Lorenz Pape (beide DHfK).
In der Doppel-Rangliste U15 erreichte Emily mit Maxi Hänsel den 2. Platz.

T. Land


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!


Regionaleinzelmeisterschaften am 16.09.2017 in Zwenkau
Fünf Titel für unsere WSG!!


In der Zwenkauer Stadthalle konnten sich unsere Sportler sehr gut in Szene setzen und einige
Podestplatzierungen erreichen. Dabei errang Lotte Land 3 Titel. Im Doppel konnte sie mit
ihrer Partnerin Hannah Klaus (DHfK) sogar die höhere Altersklasse U15 gewinnen. Im Mixed U13
waren 3 Sätze nötig, um mit ihrem Partner Lorenz Pape (DHfK) den Platz als Sieger zu
verlassen, im Einzel U13 reichten ihr 2 Sätze. Besonders erfreulich ist der Sieg von
Emily Altmann in der Altersklasse U15, die im Endspiel nach sehr starkem Auftritt ihre Dauer-
rivalin Jenny Sauer (DHfK) in 2 Sätzen bezwingen konnte. Auch die Mixed-Konkurrenz konnte
Emily mit ihrem Partner Tim Beikirch (DHfK) gewinnen. Im Doppel belegte sie mit Maxi Hänsel
(Zwenkau) den 3. Platz. Auch unsere "Großen" (U17 und U19) spielten gut mit und boten auf
dem Platz teils heftige Gegenwehr. Hier konnten Klara Land und Lily Landschreiber sich im
Einzel U17 ins Halbfinale spielen und jeweils den 3. Platz erreichen. Im Doppel reichte es
bei den beiden sogar zu einem 2. Platz und im Mixed erreichte Klara mit Naoki Moriyama (DHfK
) ebenfalls den 2. Platz. Mit Arne Holzer kam Lily im Mixed auf den 3. Rang. Im Doppel U17
landeten Arne und Jannik Singer auf dem 3. Platz. Insgesamt war das für unseren Verein ein
sehr erfolgreiches Turnier mit schönen Spielen und viel Freude auf dem Platz.          T. Land

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!


5. SRL u13 am 18.08.2017 in Limbach-Oberfrohna
Am 19.08.17 bestritt Lotte Land das dritte und damit letzte Einzel-Sachsenranglistenturnier
U13 in Limbach-Oberfrohna. Mit einer starken kämpferischen Leistung konnte sie 2 ihrer
4 Spiele in der Top-5-Gruppe gewinnen. Dies gelang insgesamt drei Spielerinnen.
Lotte landete jedoch mit dem besten Satzverhältnis dieser drei auf dem 2. Platz.

Damit steht auch die Abschlussrangliste für diese Saison fest. Hier erreichte Lotte nach
sehr konstanten Ergebnissen (4., 3. und 2. Platz) den 2. Rang.


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!


Lipsiade am 11.06.2017 in Zwenkau
Am zweiten Tag der “Sparkassen-Kinder- und Jugendspiele” in Zwenkau vertraten die Sport-
freunde Jakob Risch in der Altersklasse u17 und Emil Hartenstein in der u19 unsere WSG Probst-
heida e.V. Nach 6 Stunden Wettkampf standen die Ergebnisse fest: Nach einer Bronzemedaille
in einem Konkurrenzkampf aus 3 Doppelpaaren erreichten beide Sportler durch kämpferische
Leistungen und mit taktischer und mentaler Unterstützung von Viola und Thorsten jeweils den
dritten Platz in ihren Einzelwettkämpfen.
Emil


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!